Hühner - Champignon Geschnetzeltes mit Zoodles

Samstag, 27. Dezember 2014

IMG_1395

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst oder in kleine Würfel geschnitten)
  • 2 Hühnerbrüste
  • 500g Champignon
  • 500ml Cremefine zum Kochen (ersatzweise Schlagobers/Sahne)
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 große Zucchinis
  • 3 EL Speisestärke
  • Frischhaltefolie
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zwiebel schälen - in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit 3 EL Olivenöl und dem Knoblauch scharf anbraten. Die Hühnerbrüste in 1cm dicke Streifen schneiden und zu dem Zwiebeln geben. Sobald das Hühnerfleisch Farbe angenommen hat – die Champignon hinzufügen und weich dünsten.

In der Zwischenzeit die Zucchinis waschen mit mit einem Sparschäler in Streifen schneiden. Alles in eine Glasschüssel geben und mit Frischhaltefolie bedecken – für 5 min bei 650 Watt in der Mikrowelle dampf garen.

Für die Sauce – Cremefine, Salz, Pfeffer und Speisestärke miteinander vermengen und zur Champignonmischung dazugeben und aufkochen lassen. Die Petersilie hacken und ebenfalls beimengen.

Die Znoodels aus der Schüssel nehmen und auf einem Teller servieren – das Geschnetzelte darüber gießen und  genießen.

IMG_1397

IMG_1388

Viel Spaß beim Nachkochen

Bis Bald – Liebe Grüße

eure Maria

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen