Christstollen

Samstag, 6. Dezember 2014

IMG_1001

Weihnachten steht vor der Tür und was passt besser zu Weihnachten als ein Christsollen. Überall duftet es schon nach Punsch und der leckeren Weihnachtsbäckerei.

Ich möchte euch bis Weihnachten tolle Rezepte vorstellen. Nach meinem weihnachtlichen Apfelstrudelmuffins, nun das 2 Rezept aus dieser Reihe.

  • 500g Dinkelmehl
  • 150g Staubzucker
  • 250g Topfen / Quark
  • 200g Butter
  • 2 Eier
  • 1Pkg Backpulver
  • 1Pkg Vanillezucker
  • 200g gehackte Mandeln
  • 4cl Rum
  • 150g Cranberrys
  • 150g Rosinen
  • 100g Zitronat
  • 100g Orangeat
  • Prise Zimt
  • Prise Salz
  • Staubzucker bestreuen
  • 50g Butter

Ofen auf 150°C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

Alle Zutaten entweder mit der Hand oder mit einer Küchenmaschine miteinander vermengen – bis ein homogener Teig entsteht.

Nun entweder alles zu einem Stollen formen oder ganz beliebig. Ich habe mich dazu entschieden den Teig in 8 Teile aufzuteilen und kleine Stolle zu backen.

Den Stollen auf das Backblech legen und bei 150°C goldbraun backen. (Die Zeit variiert nach Größe des Stollen)

IMG_1005

IMG_1015

IMG_1022

Viel Spaß beim Nachbacken

Bis Bald – Liebe Grüße

eure Maria

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen