Blitzschnelle Cake Pops ohne Backen

Samstag, 1. November 2014

IMG_0884

Zutaten für etwa 40 Cake Pops

  • 3 pkg Stracciatella Kuchen zu je 300g
  • 5 EL Marmelade (ich habe Erdbeere und Marille genommen)
  • 40 Cake Pops Stiele
  • 200 g Zartbitter Schokolade
  • 200g Weiße Schokolade
  • Lebensmittelfarbe
  • Streusel, Smarties,….
  • Styroporblock

Den Kuchen in eine Schüssel bröseln und mit der Marmelade mischen bis eine homogene Masse entsteht.

Die Masse in etwa 40 Portionen teilen und zu Kugeln formen.

Den Styroporblock würde ich mit einer Lage Alufolie umwickeln.

Die Schokolade nacheinander über einem Wasserbad schmelzen. Die Spitze der Stiele für ca. 1. cm in eine Schokolade eintauchen und direkt  in die Cake Pops stecken (Die Schokolade dient als Kleber).

Nun kann der Cake Pop in die geschmolzene Schokolade getaucht werden.  Wartet bis der der Überschuss abtropft ist und steckt den Cake Pop zum trocken in den Styroporblock.

Und nun kann das Dekorieren beginnen – dekoriert nach Herzenslust -  Ihr könnt dazu alles verwenden – lasst eure Kreativität spielen.

IMG_0892

IMG_0894

IMG_0895

IMG_0897

IMG_0898

IMG_0900

IMG_0887

IMG_0886

Viel Spaß beim Nachbacken

Bis Bald – Liebe Grüße

eure Maria

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen