Apfel Brause Tarte

Samstag, 7. März 2015

IMG_1736

Zuataten:

  • 1kg geschälte Äpfel
  • 3EL Speisestärke
  • 200g Zucker
  • 370ml Zitronenlimonade
  • 100g zimmerwarme Butter
  • 2 Eier
  • 150g Dinkelmehl
  • 1TL Backpulver
  • 3 Pkg Ahoi Brause Zitrone
  • Prise Salz

Die geschälten Äpfel vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Die Stärke, 50g Zucker und 50 ml Zitronenlimonade glatt rühren. 300ml Limonade aufkochen – die angerührte Stärke hinzufügen und nochmals 2-3 min kochen. Die Apfelspalten und eine Pkg Brause dazugeben, vermengen und vom Herd nehmen.

Backofen auf 180°C vorheizen. Die Quiche /Tarteform (man kann auch eine handelsübliche Springform nehmen) einfetten. Die Butter, 150g Zucker und eine Prise Salz cremig rühren. Eier, 2 Pkg Brause und 20ml Limonade nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver in einer separaten Schüssel mischen und unter die Buttermasse rühren.

Den Teig in der Form glatt streichen (die Ränder nicht vergessen) und das Apfelkompott darüber verteilen. Für ca. 40 min backen.

IMG_1725

IMG_1727

Viel Spaß beim Nachbacken

Bis Bald – Liebe Grüße

eure Maria

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen